Dokumente

immer dabei

Jan betreibt ein Gala-Bau-Unternehmen mit 12 Mitarbeitern. Durch das Verwenden einer Vielzahl von Geräten und Anbauteilen, kann es schon mal passieren, dass die Mitarbeitenden nicht genau wissen, wie diese zu montieren oder benutzen sind. Jan hat für diesen Fall Skizzen und Anweisungen in Papierform an die Geräte angehängt. Jedoch kommen diese immer wieder abhanden oder halten den Strapazen des Alltags nicht stand.

Eine Anleitung, Bauplan oder ähnliches für jedes Betriebsmittel.

So einfach geht der Know-How -Tarnsfer!

In TRITOOL hat Jan jetzt die Möglichkeit für seine erklärungsbedürftigen Betriebsmittel Anleitungen, Skizzen oder ähnliches für sein Team zu hinterlegen. Diese können über die TRITOOL-App vor Ort abgerufen werdenDas spart Ihnen viel Zeit, weil seine Kolleginnen und Kollegen so selbstständig arbeiten können. Auch Unfälle oder Schäden werden hierdurch reduziert oder ganz verhindert.

Betriebsmittel vergessen!

Mal wieder was vergessen? Da muss wohl jemand zurück und es holen. Sollte nicht, passiert aber immer wieder.

Werkzeug

Kaputt!

Werkzeug mitgenommen und auf der Baustelle festgestellt das es nicht funktioniert? Hat wohl jemand einfach zurückgelegt ohne einen Schaden zu melden. 

Wer hat's?

Werkzeug mal wieder nicht auffindbar? Da hat's wohl jemand mitgenommen und nicht's gesagt. Viel Spaß beim Telefonieren und Suchen.

UVV Prüftermine?

Darf das Betriebsmittel überhaupt noch benutzt werden, wann steht die nächste Prüfung zur Unfallverhütung an? Wo sind die Prüfberichte?